Befangenes Gericht = Neues Gericht

Der Richter dieses Gerichts in Frankfurt war der Ansicht, uns und unserem Mandanten die mündliche Verhandlung zu verwehren. Er teilte uns nur mit, dass seine Entscheidung bereits gefallen sei. Danach folgte von uns der Antrag auf Ablehnung wegen der Besorgnis der Befangenheit. Leider ging der Fall trotz des erfolgreichen Antrags in Sache nicht erfolgreich aus, wobei unser Mandant keinen Berufungszulassungsantrag wünschte.

WP-Backgrounds by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann